Rabbafrost Frostschutz 5 Liter

14,99

Vorrätig

Artikelnummer: FZ-WA-220880 Kategorien: , , Schlagwörter: ,

Hochwirksames Frostschutzkonzentrat für alle Arten von chemischen Toilettensystemen, Wasserversorgungsanlaqen zum Einsatz in Caravans, Motorhomes, Booten, Großtanks, usw.

Rabbafrost schützt Wasserversorgungsanlagen für Toiletten, Tanks, Armaturen, Ventile, usw. während der Überwinterung vor Frostschäden. Inhalt: 5 Liter Konzentrat.

Rabbafrost unterliegt keiner Kennzeichnungspflicht gemäß der Gefahrstotffverordnung (neueste Fassung) und ist nicht brennbar und unschädlich bei Kontakt mit Frischwasser.

Das Produkt ist hauptsächlich für Kunststoffanlagen und Kunststoffpumpen der neuen Generation entwickelt worden. Als Korrosionsschutz wurden 3% Natriumnitrit inhibiert.

Anwendung:

1. Für Toilettenanlagen:
Rabbafrost wird dem Frischwasser sowie dem Abwasser der Toilette beigemischt. Beim Mischen mit Frischwasser/Abwasser verändert sich der Gefrierpunkt gemäß nachfolgender Aufstellung:
1 L Rabbafrost + 3 L Frischwasser/Abwasser bis -5° C
1 L Rabbafrost + 2 L Frischwasser,/Abwasser bis -12° C
1 L Rabbafrost + 1 L Frischwasser/Abwasser bis -20° C
2 L Rabbafrost + 1 L Frischwasser/Abwasser bis -30° C
Pumpe mit der Toilettenanlage kurz in Betrieb nehmen, damit die Leitungen mit dem Gemisch befüllt werden.

2. Für Wasserversorgungsanlagen:

  • Leitungen und Tank der Anlage entleeren.
  • Wassertank und 1-5 Liter Rabbafrost – je nach Größe des Tanks – befüllen. Bei größeren Tanks das Gemisch erhöhen entsprechend dem Gefrierpunkt.
  • Wasserpumpe einschalten, alle Wasserhähne/Ventile kurz öffnen bis das Gemisch austritt. Danach alle Hähne/Ventile sofort wieder schließen. Die Anlage ist jetzt frostgeschützt und kann überwintern.
  • Nach Wiederinbetriebnahme der Anlage muss das Frostschutzgemisch abgelassen und die Versorgungsanlage mehrmals mit Frischwasser durchgespült werden
Gewicht 6 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rabbafrost Frostschutz 5 Liter“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.